Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

CM174 600A AC/DC-Stromzange mit Wärmebildtechnik

Zum Vergrößern in das Bild klicken
FLIR
Mit infrarotgesteuerter Messhilfetechnologie IGM (Infrared Guided Measurement) Exklusiv von FLIR

UVP 758,98 €

Select
  • Mengenstaffelpreise:

  • Stück
  • 607,18 €
Bestand: Lieferzeit: 2 - 4 Tage  **
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

** bei Lieferung innerhalb von Luxemburg

Die FLIR CM174 600 A AC/DC-Thermografie-Stromzange mit IGM-Technologie ist die erste Stromzange mit integrierter Wärmebildkamera. So können Sie sofort Probleme erkennen, die Ihnen bei einer normalen Stromzange verborgen bleiben.
Mittels Infrared Guided Measurement (IGM)-Technologie führt Sie die CM174 visuell exakt an die Stelle eines möglichen elektrischen Problems, indem sie gefährliche und bisher unsichtbare Problembereiche effektiv darstellt. Ihre Ergebnisse können Sie durch präzise Messungen von Stromstärke, Spannung und Mittelpunkttemperatur protokollieren.

Die schmalen Klemmbacken verbessern die Zugänglichkeit. Dank ihrer kompakten Größe passt sie in jede Gesäßtasche, sodass Sie sie überall stets griffbereit haben. Die innovative FLIR CM174 wird rasch zu Ihrem bevorzugten Elektrodiagnosewerkzeug.

Probleme schneller finden mit IGM

Visuelle Ermittlung elektrischer Problembereiche mit der ersten Thermografie-Stromzange

  • Identifizierung überlasteter Kabel und Leitungen – IGM kann Sie sofort auf die richtige Spur bringen
  • 2 in 1 – Stromzange und Wärmebildtechnik in innovativer Kombination
  • Arbeitssicherheit – Überprüfen von Schalttafeln oder Schaltschränken mittels IGM ohne direkten Kontakt

Ergebnisse protokollieren

Störungen verifizieren, Belastungen überprüfen und Hotspots bestätigen

  • Mittelpunkttemperatur zum Nachweis eines Hotspot
  • Stromstärke- und Spannungsmessungen zur Belastungskontrolle
  • Lokalisierung von Problemstellen im Wärmebild mittels Laser und Fadenkreuz

Komplexe elektrische Störungen lösen

Design und Funktionalität für professionelles Arbeiten

  • Schmale Klemmbacken und eine integrierte Arbeitsleuchte helfen an schwer zugänglichen und dunklen Stellen
  • Fortschrittliche elektrische Funktionen: Echteffektivwert, LoZ, VFD-Modus, Anlaufstrom, Dioden- (oder auch Halbleiter-) test mit abschaltbarer automatischer Polaritätsumkehr zur Beschleunigung von Halbleiterprüfungen vor Ort
  • Erweiterbar auf 3000 Amp AC mit FLIR Flex-Zubehör

Lieferumfang:

  • Stromzange,
  • 4x AAA-Batterien,
  • hochwertige Silikon-Messleitungen,
  • Schnellstartanleitung,
  • Bedienungsanleitung (CD),
  • Garantieverlängerung Registrierungskarte
Anzeige 6000 Digit 50-mm-Farb-TFT
Auflösung 4.800 Pixel (60 × 80)
Batterie/Akku 4x AAA
Besonderheit(en) Temperaturmessung: Mittelpunkt des Wärmebilds
Bildwiederholfrequenz 9 Hz
Durchgang Bereich: 600,0 O
Grundgenauigkeit: ±1,0 %
Emissionsgrad 4 individuelle Voreinstellungen
Entfernungs-Messfleckverhältnis (E:M) 30:1
Farbpaletten Eisen, Regenbogen, Graustufen
Frequenz Bereich: 60,00 kHz
Grundgenauigkeit: ± 0 ,1%
Genauigkeit ±3°C oder ±3% des Ablesewerts
Gewährleistung 10 Jahre auf Produkt und Detektor
Gleich- und Wechselspannung Bereich: 1.000 V
Grundgenauigkeit: ±1,0 %
VFD-Wechselspannung: Bereich: 1.000 V
Grundgenauigkeit: ±1,0 %
Gleichspannung LoZ-Modus
Bereich: 1.000 V
Grundgenauigkeit: ±1,0 %
Gleichstrom Bereich: 600,0 A
Grundgenauigkeit: ±2,0 %
Hersteller-Artikelnummer CM174
Kameradetektor FLIR Lepton® Mikrobolometer
Kapazität Bereich: 1.000 µF
Grundgenauigkeit: ±1,0 %
Laserdiode Bereich: 1,5 V
Grundgenauigkeit: ±1,5 %
Laserklasse Klasse 1 Laserpointer und Fadenkreuz auf Display
Messbereich -25°C bis 150°C
Hersteller FLIR
Sicherheitsspezifikation CAT IV-600V; CAT III-1000V
Sichtfeld 38,6° x 50,0°
Spektralempfindlichkeit 8 bis 14 µm
UNSPSC-Code 45121522
Wechselspannung LoZ-Modus-
Bereich: 1.000 V
Grundgenauigkeit: ±1,0 %
Wechselstrom Bereich: 600,0 A
Grundgenauigkeit: ±2,0 %
VFD: Bereich: 600,0 A
Grundgenauigkeit: ±2,0 %
Anlauf-Wechselstrom: Bereich: 600,0 A
Grundgenauigkeit: ±3,0 %
Anlauf-Wechselstrom-Grenzwert: Min. 0,5 A
Integrationszeit 100 ms
Widerstand Bereich: 6.000 O
Grundgenauigkeit: ±1,0 %
Zangenöffnung 35 mm
Zertifizierung UL

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten