Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Transmission Risk Air Monitor Bluetooth

Zum Vergrößern in das Bild klicken
Honeywell
Bestand: Lieferzeit: 1 - 2 Wochen  **
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

** bei Lieferung innerhalb von Luxemburg

Neues kostengünstiges Überwachungsgerät zur Nutzung in Schulen und Restaurants ein, das Benutzer darauf hinweist, wenn aufgrund der vorliegenden Bedingungen das Risiko einer Virenübertragung durch die Luft in Innenräumen möglicherweise steigt*

Honeywell führt ein neues kostengünstiges Überwachungsgerät zur Nutzung in Schulen und Restaurants ein, das Benutzer darauf hinweist, wenn aufgrund der vorliegenden Bedingungen das Risiko einer Virenübertragung durch die Luft in Innenräumen möglicherweise steigt.*

Honeywell Transmission Risk Air Monitor* ist ein einfach bereitzustellendes tragbares Gerät, das den Kohlendioxidgehalt misst und mit einem urheberrechtlich geschützten Risikowarnsystem ausgestattet ist, das auf verschiedenen Aktivitätsstufen in einem Raum basiert. Auf diese Weise können die Endnutzer die Belüftung von Innenräumen proaktiv verbessern, was laut der US-amerikanischen Centers for Disease Control and Prevention1 dazu beitragen kann, die Ausbreitung bestimmter Krankheiten sowie das Übertragungsrisiko zwischen Personen im Gebäude zu reduzieren.

Untersuchungen von Wissenschaftlern der University of Colorado2,3 haben gezeigt, dass die Echtzeitüberwachung der Umgebungsluft in Innenbereichen Anzeichen höherer Risiken einer Virenübertragung durch die Luft liefern kann. Dazu werden verschiedene Stufen risikobasierter Faktoren herangezogen, wie etwa CO2-Konzentrationen und die Art der menschlichen Aktivitäten in dem Bereich.* Mit diesen Informationen und den Algorithmen von Honeywell haben wir Bedingungen für die Luftqualität bestimmt, die sich nach gängigen Aktivitäten und Variablen richten, wie etwa durchschnittliche Raumgröße, Anzahl der anwesenden Personen, Atemfrequenz und Dauer. Auf dem Gerät sind drei standardmäßige Aktivitäten für den Innenbereich programmiert: geringe Aktivität (Kinos, Bibliotheken und Klassenzimmer), mittlere Aktivität (Restaurants, Büros, Arztpraxen) und hohe Aktivität (Fitnessstudios, Sporthallen, Freizeitzentren). Ein Gerät wird für etwa 75 bis 90 Quadratmeter empfohlen. Der Monitor liefert für jede Einstellung anhand einer Ampel (grün, gelb oder rot) und eines akustischen Alarms Anzeichen, sodass Benutzer vor Bedingungen mit höheren Risiken einer Virenübertragung durch die Luft gewarnt werden. Dies erfolgt auf Grundlage der erkannten CO2-Konzentrationen.

Funktionen und Vorteile:

  • Überwachen von Kohlendioxid, Temperatur und relativer Luftfeuchtigkeit
  • Verwenden eines NDIR-Sensors (Non-Dispersive Infra-Red, nicht-dispersives Infrarot) für präzisere Überwachung
  • Drei vorprogrammierte Aktivitätseinstellungen (Gering/Mittel/Hoch)
  • Dreifarbige Statusanzeige (Grün/Gelb/Rot)
  • Akustisches Warnsignal: ein Tonsignal bei mittlerer Warnstufe; zwei Tonsignale bei hoher Warnstufe
  • Tragbar, klein in den Abmessungen und leicht
  • Benutzerfreundliche Einstellung mit einer Taste
  • 10 Stunden Batterie-Lebensdauer mit wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Batterie
  • 1 Jahr Produktgarantie

*Der Honeywell Transmission Risk Air Monitor (HTRAM) analysiert die spezifische Luftqualität und benachrichtigt den Benutzer, wenn Bedingungen mit erhöhtem Risiko der Virenübertragung durch die Luft vorliegen. Er verhindert und reduziert keine Übertragung von Viren, schwächt keine möglicherweise vorhandenen Viren ab, erkennt keine Viren und warnt vor keinen Viren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf COVID-19. Der HTRAM wehrt keine Mikroorganismen, Viren, Bakterien und Keime ab und zerstört diese auch nicht.

  • Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Käufers, (1) die Eignung des HTRAM für die Nutzung in seinem Anwendungsbereich zu ermitteln, (2) den HTRAM im Einklang mit dem Benutzerhandbuch und jeglichen weiteren Anweisungen von Honeywell zu bedienen, (3) die Eignung jedes Produkts oder Diensts, das er dem Endbenutzer anbietet oder empfiehlt, auf Grundlage der Umgebung, Kenntnisse und sonstigen verfügbaren Tools des Käufers zu ermitteln.
  • Der Käufer muss ermitteln, ob das Produkt für eine Verwendung unter bestimmten gesetzlichen Richtlinien geeignet ist, und muss entsprechend ebenso ermitteln, ob der HTRAM behördlichen Rückerstattungsprogrammen unterliegt.
  • Keinerlei Empfehlungen oder Hilfen von Honeywell hinsichtlich der Verwendung oder Bedienung des HTRAM – über unsere Literatur, die Honeywell-Website oder anderweitig – dürfen als Erklärungen oder Garantien jeglicher Art gedeutet werden, egal ob ausdrücklich oder impliziert. Außerdem werden derartige Informationen auf Risiko des Käufers und ohne Verpflichtung oder Haftbarkeit seitens Honeywell akzeptiert.
  • Die in diesem Datenblatt bereitgestellten Informationen werden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung als genau und zuverlässig betrachtet. Die Spezifikationen können sich jedoch ohne vorherige Ankündigung ändern. Honeywell übernimmt daher keine Verantwortung für ihre Nutzung.
  • Honeywell schließt jegliche implizierten Garantien aus, einschließlich jener der Marktgängigkeit und Eignung für einen bestimmten Zweck. Keinesfalls haftet Honeywell für Folgeschäden, besondere, zufällige oder indirekte Schäden, entgangene Gewinne oder Umsätze.
Hersteller-Artikelnummer HTRAM-V1-W
Hersteller Honeywell
UNSCPC Code 41103310

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten