Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Präzisions-Pt 100-Simulator Typ 4506

Zum Vergrößern in das Bild klicken
burster
Select
  • Mengenstaffelpreise:

  • Stück
  • 1.129,05 €
Bestand: Lieferzeit: 2 - 3 Wochen  **
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

** bei Lieferung innerhalb von Luxemburg

Anwendung

Der Präzisions-Pt 100-Simulator kommt überall dort zum Einsatz, wo Messgeräte oder Regeleinrichtungen mit hoher Präzision überprüft oder kalibriert werden müssen.

Die Standardausführung Typ 4506 simuliert 24 Temperaturfestwerte. Bei speziellen Anwendungen, z.B. in der Lebensmittelindustrie, in der Medizintechnik etc. werden ganz andere Temperaturbereiche benötigt. Für diese Fälle ist der Typ 4506S lieferbar. Er kann mit 24 kundenspezifischen Temperaturwerten ausgestattet werden.

Die Simulatoren zeichnen sich durch einfache Bedienbarkeit aus. Die zur Simulation benötigten Widerstandswerte werden direkt in °C eingestellt. Die Verwendung von Tabellen entfällt. Bei vielen Messungen wird heute mehr denn je ein Zertifikat verlangt. Dieses ist unter der Best.-Nr. 45 DKD-... erhältlich.

Beschreibung

In einem handlichen und robusten Metallgehäuse (mit Buchsen nach DIN) ist ein hochwertiger Schalter mit drahtgewickelten Präzisionswiderständen aus ZERANIN® untergebracht. Über den Wahlschalter werden 24 feste Temperaturwerte, entsprechend den Grundwerten nach DIN EN 60751 für Widerstandsthermometer (Pt 100), nachgebildet. Der simulierte Widerstandswert, er entspricht in seinem Wert der jeweils eingestellten Temperatur, wird an den Ausgangsbuchsen “Rsim” abgegriffen.

Die Vierleiter-Anschlusstechnik erlaubt das Anschließen eines getrennten Strom- und Spannungspfades. Zuleitungswiderstände werden somit eliminiert und gehen in die Messung nicht mit ein. Die 24 Temperaturwerte wurden so ausgewählt, dass für die meisten Messgeräte mehrere Kalibrierpunkte vorhanden sind. Die Widerstände werden vor dem Abgleich einer sorgfältigen künstlichen Alterung unterzogen.

Dieses besondere Verfahren und der Abgleich auf etwa die Hälfte der Nenntoleranz garantieren eine Langzeitstabilität von < 0,01 % über Jahre. Der verwendete Widerstandswerkstoff ZERANIN® hat einen Temperaturkoeffizienten von weniger als 2 ppm/K. Dadurch erübrigt sich die Berücksichtigung der Umgebungstemperatur.

Anschluss in Vierleitertechnik
Fehlergrenzen ± (0,06 + 0,0002.t) in °C (mit t = eingestellter Wert in °C)
Gewicht ca. 800 g
Hersteller-Artikelnummer 4506
Kalibrierung nach DIN EN 60751 (ITS-90)
Kontaktwerkstoff Ag auf EKupfer plattiert
Material graues Aluminiumgehäuse, gute Abschirmung gegen statische Einflüsse
Präzisionsschalter mit besonders niederohmigem Durchgangsbreitwiderstand = 0,8 mW kurzschließende Schaltweise
Simulationsbereich 24 feste Temperaturwerte
Temperaturkoeffizient < 2 ppm/K je Temperaturwert ist ein ZERANIN® -Widerstand eingesetzt
UNSPSC-Code 41112244

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten